Erstes Programm von SchirmerGraf ausgeliefert

Der Münchener SchirmerGraf Verlag hat gleich zwei Anlässe, heute die Korken knallen zu lassen: Zum einen feiert Schirmer/Mosel, der Kunstbuch-Verlag des SchirmerGraf-Mitinhabers Lothar Schirmer, seinen 30sten Geburtstag, zum anderen gehen gerade die ersten sechs Bücher des neuen Münchener Verlags auf ihre Reise in die Buchhandlungen. Spitzenreiter bei den Vorbestellungen, so Verlegerin Tanja Graf, seien die „unerhört offenherzigen“ Briefe und Schriften Frida Kahlos, Jetzt, wo Du mich verläßt, liebe ich Dich mehr denn je und der französische Zirkusroman von Ludovic Roubaudi, Der Hund von Balard.
Weitere Informationen unter: www.schirmer-graf.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.