Hüthig-Verlag bündelt Elektronik-Sparte

Die Elektronik-Fachzeitschriften des Heidelberger Hüthig-Verlageselektronik industrie (mit dem Special „auto & elektronik“), productronic und IEE Automatisierung + Datentechnik – werden zukünftig am Standort Heidelberg redaktionell wie verlegerisch gemeinsam betreut. Ziel ist, die führende Position von „productronic“ und „IEE“ in den Bereichen Elektronik-Fertigung und Automatisierung auszubauen und „elektronik industrie“ im Bereich der Elektronik-Entwicklung nachhaltig zu stärken. Die drei Titel werden im Anzeigenbereich schon seit Anfang des Jahres von Frank Stoll verantwortet und unter einem einheitlichen Konzept – Electronics-World – vermarktet.
Der Hüthig-Verlag ist ein Tochterunternehmen der Süddeutscher Verlag Hüthig Fachinformationen GmbH.

Hilmar Beine („productronic“) und Hans Jaschinski („elektronik industrie“) werden künftig in Home Offices in und um München arbeiten. Siegfried Best, der bereits von 1985 bis 1993 „elektronik industrie“ redaktionell verantwortete, wird künftig erneut für die Zeitschrift tätig sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.