LEGIOS mit wichtigen neuen Funktionalitäten für das juristische Internet-Portal

Die LEGIOS GmbH, die unter http://www.legios.de ein Internet-Portal für den Experten Recht – Wirtschaft – Steuern anbietet, wartet mit Neuerungen auf, die Juristen, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern ein noch komfortableres und effizienteres Recherchieren Erlauben sollen.

Die neuen Funktionalitäten im Einzelnen:
* Beim Recherchieren kann sich der Nutzer innerhalb der
kostenlosen Trefferliste optional die Textpassagen anzeigen lassen, in denen
die Suchbegriffe vorkommen (Trefferumgebung). Damit kann die Auswahl der
gewünschten Dokumente noch gezielter erfolgen.
* Mit Hilfe der Aktenzeichen-Verwaltung kann jeder Anwender
seinen Recherchen Aktenzeichen zuordnen sowie sich bei Bedarf verschiedene
statistische Auswertungen gesondert erstellen und ausdrucken. Dies
erleichtert die Kostenkontrolle für die Kanzlei.
* Die Cross-Suche ermöglicht ab sofort, mit einer Suchabfrage
alle LEGIOS-Datenbanken, die dem Bereich „Recht/Steuern“ zugeordnet sind,
auf einmal zu durchsuchen. Die Recherche kann jedoch auch gezielt auf einen
Publikationstyp oder ein Rechtsgebiet eingegrenzt werden.
Dieselbe Funktionalität existiert für den Bereich „Wirtschaft“, in
dem man auf Bilanz- und Finanzdaten, Firmenprofile, Handelsregister,
Markeninformationen und vieles mehr zugreifen kann.
* Mit Hilfe der Abonnement-Verwaltung kann jeder Anwender
online seine bevorzugten Quellen zu einem festen Jahrespreis selbst
bestellen – und braucht fortan nicht mehr für einzelne Dokumente dieses
Titels zu zahlen. Selbstverständlich können alle anderen LEGIOS-Datenbanken
weiterhin im ‚Pay-per-Document‘-Verfahren je nach Bedarf genutzt werden.

Möglich für Erstnutzer ist ein vierwöchiger Testzugang mit einem Startguthaben in Höhe von 250,- Euro. Auch bei anschließender Unterzeichnung des Nutzervertrags wird nach der Testphase keine monatliche Grundgebühr berechnet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.