Springer stellt eBook-Programm vor – mehr als 10.000 eBook-Titel jetzt über SpringerLink verfügbar

Springer Science+Business Media www.springer.com startet sein eBook-Programm. Wissenschaftler und Studierende haben dadurch ab sofort elektronischen Zugriff auf mehr als 10.000 Springer-Titel. Künftig werden jedes Jahr über 3.000 Bücher hinzukommen. Das eBook-Programm wurde auf der Konferenz der American Library Association vorgestellt, die in dieser Woche in New Orleans stattfand [mehr…].

Im Zuge dieses umfassenden neuen eBook-Angebots hat Springer seine Online-Plattform SpringerLink www.springerlink.com neu gestaltet. Dort findet der Nutzer nun über 10.000 Springer-eBooks zusammen mit Millionen von Artikeln aus den wissenschaftlichen Fachzeitschriften.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.