Fliegender Wechsel: Radmer zu Beltz, Swidersky zu Urban & Fischer

Dipl.Kfm. Joachim Radmer, 43, kaufm. Geschäftsführer des medizinischen Fachverlages Urban & Fischer, wird zum 1.Juni die Geschäftsführung der Verlagsgruppe Beltz in Weinheim übernehmen. Diese Position war nach dem Ausscheiden von Dr. Ralf-Peter Märtin seit dem Vorjahr vakant. Radmers Nachfolger bei der Holtzbrinck – Tochter Urban & Fischer wird der Dipl. Psychologe Jörg Swidersky, bislang noch Leiter der Buchhandlungen der Ganske Gruppe. Man kennt sich von früher: Swiderskys Karriere (er hat den Executive MBA der Universität St. Gallen) hatte einst beim Bücherbund angefangen. Bei Urban & Fischer wird er auch für die dazu gehörende Versandbuchhandlung Oscar Rothacker verantwortlich sein. Die verlegerische Leitung von U&S bleibt nach wie vor in den Händen von Dr. Thomas Scherb, 38.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.