GEO mit 23 (!) seitigem Bericht über F&T-Buch „Logbuch Polarstern“ / Dekoidee?

Das geschieht nicht alle Tage: Das Magazin GEO läutet heute den Bücherherbst für

Highlight im Bücherherbst

Frederking & Thaler ein: Heute im neuen Heft erscheint eine 23seitige (!) Text und Bildstrecke über das Logbuch Polarstern. Expedition ins antarktische Packeis von Ingo Arndt und Claus Peter Lieckfeld.

Verleger Gert Frederking fröhlich: „Damit diese Geschichte aber nicht einzigartig bleibt, erscheint in der Nr. Oktober – siehe Vorankündigung im September Magazin – ein ebenfalls ausführlicher Text- und Farbbericht über ein F&T-Buch – diesmal über Berge aus dem All.

Jetzt hofft der Verleger, dass der Handel sich davon inspirieren lässt: „Wäre doch eine tolle Deko – Idee, Heft und Buch zusammen im Fenster zu dekorieren.“

Und die Pressearbeit („unsere Stärke als kleinerer Verlag“) geht weiter: Die Buchpräsentation findet deshalb Ende September am Originalschauplatz, auf dem Forschungsschiff Polarstern, statt.

Mehr Infos durch Klick auf die Abbildung. Das Buch wurde soeben ausgeliefert. Der Bildband kostet 39,90 Euro, umfasst 192 Seiten, zeigt ca. 140 Farbfotos, 5 Karten und zahlreiche Skizzen

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.