Joint venture von publishing house mediaservice und ZeroSeven für Hörbuch-Portal

Die Firma publishing house mediaservice limited und der ZeroSeven GmbH bündeln ihre Kompetenzen für die Umsetzung eines neuen Hörbuch-Portals, das mit „einer Fülle neuer Features“ aufwarten soo, wie Horst Armbruster, der Gründer von publishing house mediaservice, sagt:

Das neue Hörbuch-Portal soll dem Besucher neue interaktive Möglichkeiten zum Download zur Verfügung stellen, die den „Umgang mit den Funktionen des Portals kinderleicht machen“.

Neben einer Volltextsuche soll es auch möglich sein, PDF-Auszüge der Dateien zu erstellen. Bei dem Joint-Venture ist publishing house mediaservice für die Konzeption verantwortlich, ZeroSeven übernimmt die Gestaltung und technische Umsetzung des Portals.

publishing house mediaservice wurde als „EDV- und Organisationsdienstleister“ von Horst Armbruster gegründet, der vorher bei Heyne und dann für die Verlagsgruppe Ullstein Heyne List in leitender Position verantwortlich für die IT-Organisation war. Seine Firma ist spezialisiert auf die Projektierung von EDV-Organisationslösungen in den Bereichen Medien, Logistik, Fertigung und Handel. Der Schwerpunkt liegt in der Auswahl und Einführung geschäftskritischer Applikationen. Als Coach unterstützen publishing house mediaservice Unternehmen und deren Mitarbeiter bei der Optimierung von Unternehmenskommunikation und -prozessen. [mehr…]

Die Kernkompetenzen von ZeroSeven liegen in der Programmierung von PHP, Flex, Flash und Ajax, sowie in der Entwicklung von interaktiven CD-ROMs und Webinhalten auf Basis von Director und Flash. Darüber hinaus verfügt ZeroSeven über langjährige Erfahrung im Bereich Cross-Media-Publishing und in der Gestaltung von Print- und Onlinemedien.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.