SPV beteiligt sich an headroom/Ab Herbst auch Erwachsenen-Hörbücher geplant

Das Hannoveraner Medienunternehmen SPV GmbH beteiligt sich an headroom. Das ermöglicht dem Kölner Verlag, bisher auf Kinder-Hörbücher spezialisiert, auch ins Erwachsenen-Programm einzusteigen. Die ersten Veröffentlichungen sind bereits für den Herbst 2016 geplant.

Das headroom-Team –- Theresia Singer und Andrea Lange – und SPV werden für das Erwachsenenprogramm von Sabine Buß (Agentur Maria Hilft) beraten. Geplant sind in diesem Segment fünf bis acht Titel pro Saison mit Sachhörbüchern, Spannungsthemen und Belletristik, aber auch mit Original-Hörbücher (ohne direkte Buchvorlage).

Theresia Singer, Andrea Lange, Sabine Buß

Die headroom sound production GmbH & Co. ist sowohl als Verlag als auch im Bereich Produktion in den hauseigenen Studios eine feste Größe auf dem Hörbuch-Markt. Zuletzt wurde das Hörbuch Kommissar Gordon (mit Ulrich Noethen, Udo Kroschwald und Lotta Doll) mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO 2015 sowie dem Jahrespreis der hr2-Hörbuchbestenliste 2015 ausgezeichnet.

Auf der Leipziger Buchmesse präsentieren sich headroom und SPV bereits gemeinsam mit einem Stand in Halle 2, F 107/109.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.