Hüthig Jehle Rehm mit neuartigem Ratgeber: Geschichten plus Rat gegen Kinderängste

Gemeinsam stark gegen Kinderängste: unter diesem Motto steht ein neuartiger Ratgeber aus dem Psychotherapeutenverlag.

Das Konzept ist neu: eine einzigartige Kombination von Vorlesebuch und Elternratgeber. Das reich illustrierte Vorlesebuch bietet zahlreiche Geschichten zu verschiedenen Angstsymptomen, zum Beispiel zum Bettnässen.

Hauptfigur ist der kleine Samurai Mio Mio Mausebär, ein Helfer in der Not in allen Lebenslagen.

Die Kombination aus Vorlesebuch und Elternratgeber ermöglicht Kindern und Eltern, gemeinsam Ängste und Sorgen des Kinderalltags aufzuarbeiten. „Der kleine Samurai Mio Mio Mausebär“ gibt dem Buch den Namen, er führt als origineller Freund und Ratgeber durch die Geschichten.

Die Figur wurde erdacht von dem erfahrenen Kinder- und Jugendpsychotherapeuten Dr. Christian Lüdke, der Illustrator Andreas Becker hat sie gestaltet. Geschichtenbuch und Ratgeber bilden eine Einheit und helfen, typische Ängste mit ihren Symptomen zu erkennen, in kindgerechte Sprache umzusetzen und zu bekämpfen.

Sie sind geeignet für drei- bis achtjährige Kinder und erscheinen im Heidelberger Psychotherapeutenverlag der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm (zusammen EUR 29,00, ISBN 978-3-978909-24-9).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.