Jetzt offiziell: „Heyne Ullstein“ firmiert als „Verlagsgruppe Ullstein Heyne List“

Zum Merken und Üben – und um die Verwirrung komplett zu machen: Während hier in der Redaktion noch Meldungen vom Freitag nachmittag zur Neuordnung im Vertrieb der „Econ Ullstein List“ Gruppe bzw. von „Heyne Ullstein“ bearbeitet werden, kommt eben die Meldung, dass die Gruppe ab sofort als „Verlagsgruppe Ullstein Heyne List“ firmieren werde. Der Name Econ fällt also endgültig weg, ist aber – tröstlich – noch auf dem Briefbogen der Meldung vertreten….alles kapiert? Wer durcheinander gekommen ist: Zum Üben und Merken zweihundert mal „Verlagsgruppe Ullstein Heyne List“ hinschreiben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.