Klett Gruppe kooperiert mit KigaRoo

Mit einer Beteiligung am Hamburger Softwareunternehmen KigaRoo verstärkt die Klett Gruppe ihre Aktivitäten im Bereich der frühkindlichen Bildungseinrichtungen. Die gleichnamige Organisations- und Verwaltungssoftware von KigaRoo bietet eine webbasierte Lösung, die Pädagogen in Kindergärten und Kitas ihre tägliche Arbeit erleichtert:

Die Software hilft bei Organisation und Verwaltung und vereinfacht die Kommunikation mit den Eltern.

Mit KigaRoo haben Pädagogen alle relevanten Informationen von Stammdaten über Entwicklungsberichte bis hin zu Dienstplänen und Dokumentationsunterlagen stets im Blick, und selbst die eigene Kindergarten-Webseite kann mit wenigen Klicks direkt aus der Software gestaltet und veröffentlicht werden. Ein weiterer Fokus der Software liegt auf der Kommunikation mit den Eltern, egal, ob über die Internetseite, per App für das Smartphone oder via E-Mail.

Interessierte Einrichtungen können KigaRoo ab kostenlos und unverbindlich testen. Weitere Informationen und Anmeldung zum Test unter www.kigaroo.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.