LG Buch: verstärkte Akquise auf der Buchmesse / Beitritt kostenlos

Die Buchhandelsgenossenschaft LG Buch intensiviert ihre Mitgliederakquistion. „Wir konnten in den letzten drei Monaten“, so Rudolf Krause, kommissarischer Geschäftsführer, „neun neue Mitglieder begrüßen. Die unabhängigen Buchhandlungen merken in der derzeitigen Situation, dass ihnen eine starke Kooperation hilft. Und die LG Buch hat den Beitritt einfacher gemacht.“ Durch eine Satzungsänderung verzichtet sie seit Juli auf das bisherige Eintrittsgeld in Höhe von 2550 €, der Beitritt zur LG Buch ist nun kostenlos. Ein Beitrittsgeld wird nur noch für die Beteiligung an Scala, der Marketing- und Werbegemeinschaft der LG, erhoben, die Scala-Mitgliedschaft ist aber nicht länger Bedingung für die LG-Mitgliedschaft. Für Mitglieder, die vor dem Juli der LG Buch beigetreten sind, bleibt die Scala-Mitgliedschaft kostenlos.
Die LG Buch bietet ihren Mitgliedern Kooperationen mit derzeit 40 Partnerunternehmen, davon zwei Drittel Verlage; außerdem ein Barsortiment und ein Call-Center.
Wer sich über die Leistungsangebote informieren möchte, findet die LG Buch in Halle 6.2 B 1307. Interessierte Buchhandlungen können einen Gesprächstermin bei der LG Buch unter Tel. 0621/44 24 23 vereinbaren.
Für weitergehende Informationen stehen jederzeit gerne zur Verfügung;
– am Messestand: Linda Broszeit; Halle 6.2 B 1307, Mobil 0170/530 30 40 oder Birgit Franz, Marketing & Text, Mobil 0177/58 94 832
– vor/nach der Messe: Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen, Tel. 02065/31011, broszeit@lg-buch.de oder: Birgit Franz, Marketing & Text, Tel. 089/72 71 99 66, b.frz@t-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.