Kosmos vermeldet Umsatzplus

Der schwäbische Kosmos Verlag hat von Januar bis September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzplus erwirtschaftet.

Im Ratgeber-Bereich verdankt sich das Wachstum von neun Prozent vor allem Zuwächsen im Segment der Gartenbücher und dem Hundetraining des auch im Fernsehen vertretenen Tierpsychologen Martin Rütter.

Die drei ??? und Die drei !!! haben neben dem neuen Label 21st century thrill zu einem Wachstum von elf Prozent im Bereich Kinder- und Jugendbuch beigetragen.

Das Spiel Burg der 1000 Spiegel des Stuttgarter Hauses hat den „Deutschen Spielepreis 2009“ erhalten, was für verstärkte Nachfrage sorgt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.