Kröner und Meiner stellen Titel bei Booktex ein / Vertriebskooperation wächst auf 27 Verlage

Der Stuttgarter e-Vertriebsdienstleister Booktex hat Verträge mit den Verlagen Alfred Kröner und Felix Meiner über die Aufnahme von Titeln auf der Plattform www.digitaler-semesterapparat.de geschlossen. Die beiden Verlage stellen ca. 400 E-Books für die auszugsweise Nutzung an Hochschulen auf der Plattform bereit.

Das Angebot von Booktex für wächst damit auf über 41.000 Bücher und Zeitschriften von 27 Verlagen. Unter den vom Alfred Kröner Verlag eingestellten Titeln ist auch das Buch „Meilensteine der Psychologie“, um dessen widerrechtliche Nutzung an der FernUni Hagen es einen jahrelangen Rechtstreit mit dem Verlag gegeben hatte.

Der Felix Meiner Verlag beteiligt sich vor allem mit Titeln aus seiner Philosophischen Bibliothek.

Folgende Verlage stellen bereits Titel für die Plattform

• Alfred Kröner Verlag, Stuttgart
• Attempto Verlag, Tübingen
• Verlag Barbara Budrich, Opladen • Toronto
• Beltz Verlag, Weinheim
• W. Bertelsmann Verlag (wbv), Bielefeld
• De Gruyter, Berlin
• facultas Verlag, Wien
• Wilhelm Fink Verlag, München
• Francke Verlag, Tübingen
• Juventa-Verlag, Weinheim
• Verlag Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn
• Verlag Vittorio Klostermann, Frankfurt a.M.
• W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart
• konstanz university press, Konstanz
• Lambertus Verlag
• maudrich Verlag, Wien
• Felix Meiner Verlag, Hamburg
• Gunter Narr Verlag, Tübingen
• Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
• Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn
• transcript Verlag, Bielefeld
• Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart
• UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz
• utb Verlagsgesellschaft, Stuttgart
• Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen
• Vogel Buchverlag, Würzburg
• Waxmann Verlag, Münster

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.