Lesetipp: Walter Georg Olms zum 85. Geburtstag in der FAZ und das Glück der Welt

Walter Georg Olms heute in der FAZ

„Der Hildesheimer Reiter“ ist der Artikel überschrieben und das Bild zeigt einen Verleger, der mit Stil und respektvoller Haltung ein Pferd, einen Araber, am Zaum führt. So wie er sein Leben lang auch seinen Verlag geführt hat. In der heutigen Ausgabe gratuliert die FAZ dem Verleger Walter Georg Olms zum 85. Geburtstag.

Wohl weil er ein wissenschaftlicher Verleger ist, erscheint seine Ehrung auch im Teil Forschung und Lehre und nicht im Feuilleton. Beschreiben wird Olms als begnadeter Netzwerker, bei dem alles, was er anfasst zur Marke wird, sein Verlag, aber auch sein Gestüt, das Hamsa-Gestüt. Zitiert wird er mit dem Satz: „Das Glück der Welt liegt auf den Rücken der Pferde – und im Vertiefen in Bücher“. Geburtstag hatte er schon im 4. Mai [mehr…]. Am kommenden Freitag wird es für den Hildesheimer einen Festakt geben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.