Leske + Budrich tritt der Vertriebskooperation „Forum“ bei

Zum 1. Juni tritt der Verlag Leske + Budrich (Opladen) der Vertriebskooperation „Forum. Wissenschaft fürs Sortiment“ bei. Seit 1996 besteht diese Kooperation zwischen den Verlagen Böhlau (Köln/Weimar), Primus und Wissenschaftliche Buchgesellschaft (beide Darmstadt) und seit 1999 UTB für Wissenschaft (Stuttgart).
Das bewährte Modell sieht eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Außendienst, Vertrieb und Werbung vor. Mit zwei festangestellten Verlagsrepräsentantinnen (Silvia Lörke für Norddeutschland, Silke Trost für Süddeutschland) ist die Betreuung der etwa 250 Buchhandelskunden auch außerhalb der Reisezeiten gewährleistet. Um sie mit einem noch vielschichtigeren Programm zu versorgen, vervollständigt ab Juni 2002 Leske + Budrich die Kooperation, so dass neben dem Lehrbuchangebot der UTB und den geisteswissenschaftlichen Schwerpunkten der anderen Verlage (Böhlau, Primus und WBG) nun auch ein breites Spektrum an wissenschaftlicher Literatur aus den Sozialwissenschaften und der Pädagogik angeboten wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.