Lübbe Verlag wirbt für den neuen Grangé Titel im Web

Die Verlagsgruppe Lübbe http://www.luebbe.de, die über eine überraschend aufgeräumte, klar strukturierte und funktionale Website verfügt, wirbt für den neuen Jean-Christophe Grangé-Titel Das schwarze Blut mit Bannern im Web. Zum Beispiel taucht die Banner-Animation bei der Suchmaschine Yahoo http://de.yahoo.com in der dritten Ebene auf und stiftet dort zum „Reinblättern“ ins Buch an.

Der 1961 in Paris geborene Grangé ist spätestens seit seinem Bestseller Die purpurnen Flüsse, der 1998 in Deutschland erschien und im Jahr 2000 mit Jean Reno in der Hauptrolle verfilmt wurde, auch hier bestens bekannt. Grangés Erstling Der Flug der Störche, 1996, folgten, nach den purpurnen Flüssen weitere Thriller, wie Der steinerne Kreis und das gerade im Kino gewesene Imperium der Wölfe. Schön auch auf der Lübbe Website der Link auf die Autoren-Website von Grangé http://www.jc-grange.com, die ihm sein französischer Verlag Albin Michel spendiert hat.

STEFAN BECHT
stefan@stefanbecht.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.