Matthias Koch: Weiter an Kooperation auch mit anderen unabhängigen Verlagen interessiert

Diese „Persönliche Erklärung“ von Aufbau-Eigner Matthias Koch zum Stand der Kooperation mit Eichborn [mehr…] kommt gerade über den Ticker:

“Schön, dass auch die Frankfurter Rundschau [mehr…] bemerkt hat, dass der Umzug von Eichborn nach Berlin vorerst nicht stattfindet. Ich habe in meiner Presseerklärung vom 21.4. bereits darauf hingewiesen, dass mein Sanierungsplan in Frankfurt abgelehnt wurde.
Aus meiner Sicht gibt es zu diesem Plan weiterhin keine Alternative. Will man die Zukunft unabhängiger Häuser und damit eine eigenständige Programmarbeit sichern – denn nur so kann ein Verlag wie Eichborn überleben – sind Synergien notwendig. Ob in Frankfurt mittlerweile ein weiterer Investor gefunden wurde, ist mir nicht bekannt. Warten wir also die Ergebnisse der Gespräche ab. Der Aufbau Verlag ist weiter an einer Kooperation mit unabhängigen Verlagen interessiert.”

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.