METROLIT online und im „Pop-up Store“

Zur Leipziger Buchmesse und zur schon laufenden lit.COLOGNE geht der neue Verlag METROLIT mit eigener Homepage online. Die von der Agentur Meiré und Meiré gestaltete Seite www.metrolit.de ist für Tablets und Smartphones optimiert und bietet alle Informationen zu Veranstaltungen und viele Beiträge zu Büchern und Autoren des ersten Programms.

Außerdem steht der erste Messeauftritt vor der Tür: Der METROLIT Pop-up Store in der Leipziger Südstadt (Paul-Gruner-Str. 64, vom 13.-16.3. von 12-24 Uhr) ist Bar, Galerie und Ort für Lesungen. Happy Hour von 17 bis 19 Uhr. Die Veranstaltungen beginnen jeweils ab 20 Uhr. Das Programm finden Sie hier.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.