Mitdenkende Wörterbücher von digital publishing

Im März bringt digital publishing vier elektronische Wörterbücher auf den Markt, mit denen das Unternehmen erstmals auf die neu entwickelte Technologie IntelliDict setzt. Durch IntelliDict können elektronische Wörterbücher mit hoher Genauigkeit die Bedeutung eines mehrdeutigen Worts oder einer Redewendung abhängig von deren Textzusammenhang erkennen.

Die zutreffende Übersetzung wird im Wörterbucheintrag am Bildschirm farblich markiert und hervorgehoben. IntelliDict wurde gemeinsam von digital publishing und Lingenio entwickelt. Die Substanz der Office-Wörterbücher basiert auf den Inhalten der translate Übersetzungssysteme, die ebenfalls aus der Entwicklung von digital publishing und Lingenio stammen.

Die neuen Wörterbücher profitieren dabei von der Tatsache, dass die Inhalte eines Übersetzungsprogramms deutlich umfangreicher, detaillierter und strukturierter aufbereitet vorliegen, als das bei herkömmlichen Werken der Fall ist. Damit wurde es möglich, die Einträge der Office-Wörterbücher mehrstufig zu gestalten: Standardmäßig zeigt das Programm die Übersetzungsalternativen und bei Substantiven auch den jeweiligen Artikel und die Pluralform. Wer es aber genauer wissen will, kann den Wörterbucheintrag jetzt auch um zusätzliche Informationen zu Syntax und Sachgebieten bis zu ganzen Redewendungen und Beispielsätzen erweitern.

IntelliDict beherrscht zudem auch die automatische Zerlegung und korrekte Übersetzung zusammengesetzter Wörter (Komposita), berücksichtigt gebeugte Wortformen und erkennt automatisch die Ausgangssprache des Übersetzungstextes.

Die neuen office-Wörterbücher erscheinen in zwei unterschiedlichen Ausstattungen. Die kompakte Version office wörterbuch für 19,99 EUR enthält 250.000 Einträge, und die erweiterte Version office wörterbuch pro für 34,99 EUR kommt auf mehr als 480.000 Stichwörter und Redewendungen.

Redaktionsschluss für beide Varianten, die jeweils für die Sprachen Englisch und Französisch erhältlich sind, war erst im Februar 2005. Die kostenlose Online-Aktualisierung garantiert zudem, dass die Inhalte der office wörterbücher stets up-to-date sind.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.