„Müllers Großes Deutsches Ortsbuch“ bei Saur

Mit Wirkung vom 1. Dezember hat der K.G. Saur Verlag „Müllers Großes Deutsches Ortsbuch“ vom Post- und Ortsbuchverlag Wuppertal-Ronsdorf übernommen.
Das bekannte und traditionsreiche Ortsverzeichnis erschien zuletzt 1999 in der 27. Ausgabe im Post- und Ortsbuchverlag.
Die 28. Ausgabe wird im Herbst 2002 erstmals im K.G. Saur Verlag erscheinen, redaktionell komplett überarbeitet, ergänzt und aktualisiert. Müllers Großes Deutsches Ortsbuch bietet Informationen zu über 126.000 Orten der Bundesrepublik Deutschland. Es verzeichnet nicht nur Städte und Gemeinden, sondern auch Ortsteile, Dörfer, Weiler etc. Neben Einwohnerzahl, Postleitzahl, Zustellpostamt und Bahnhof führt das Ortsbuch auch sämtliche jeweils zuständigen Ämter, Gerichte und Behörden auf

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.