Neu in Köln: der Berscheid Verlag

In Köln gibt es einen neuen Verlag: den Berscheid Verlag. Das Unternehmen ist eine Gründung von Thomas Berscheid und Irma Berscheid-Kimeridze.

In dem Unternehmen sollen die Einflüsse aus Georgien und Deutschland zusammenkommen: Die Kriminalromane von Thomas Berscheid sollen in loser Reihenfolge erscheinen, beginnend mit dem Kriminalroman „Das letzte Rad“, als erster einer Reihe von Krimis, die am Niederrhein, in Köln und im Münsterland spielen. „Das letzte Rad“ istfür den Herbst angekündigt.

Weiter wird der Verlag Literatur aus und über Georgien publizieren sowie Tonträger aus Georgien in Deutschland vertreiben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.