Neue Geschäftsführung bei NWB

NWB Geschäftsführung: Dr. Ludger Kleyboldt,
Mark Liedtke und Dr. Felix Friedlaender

Der Fachverlag NWB stellt seine Geschäftsführung neu auf. Gemeinsam mit Dr. Ludger Kleyboldt führen seit 1. Januar auch Dr. Felix Friedlaender und Mark Liedtke den Verlag. Beide waren zuvor bereits Mitglieder der Geschäftsleitung.

„Mit der dreiköpfigen Geschäftsführung und der Aufteilung in die Bereiche
‚Markt und Programm’, ‚Kunden und Services’ sowie ‚Mitarbeiter und
Finanzen’ sind wir optimal für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen aufgestellt. Durch die intensive Verzahnung innerhalb der drei Bereiche profitieren unsere Kunden und auch wir von den Synergieeffekten. Felix Friedlaender und Mark Liedtke verkörpern ideal unsere Werte und unsere Strategie, ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, erklärt Ludger Kleyboldt, geschäftsführender Gesellschafter des NWB Verlags.

Friedlaender ist promovierter Publizistikwissenschaftler und seit Januar letzten Jahres bei NWB für den Bereich Markt und Programm verantwortlich und wird diesen , zusammen mit den Porgrammbereichen Praxis und Bildung, der NWB Akademie sowie Marketing und Vertrieb als Geschäftsführer weiterentwickeln. Zuvor war er bei Gruner + Jahr tätig u.a. als Geschäftsführer von National Geographic Deutschland.

Liedtke wird für den Bereich Kunden uns Services zuständig sein. In diesem konzentriert NWB die Bereiche IT Betrieb und Softwareentwicklung, Herstellung, Produktion, Kundenservice und Projekt- und Prozessmanagement. Liedtke ist seit 1993 bei NWB, wo er zunächst seine Ausbildung als Verlagskaufmann machte und danach in verschiedenen Funktionen im Bereich IT Betrieb und Softwareentwicklung an der digitalen Entwicklung des Hauses beteiligt war. Danach übernahm er neue Aufgaben im Bereich Marketing und Vertrieb und leitete bis 2011 den Kundenservice. Seit 2012 verantwortet Liedtke die IT-strategische Ausrichtung des Verlages und das verlagsübergreifende Projekt- und Prozessmanagement.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.