Neuer Bieter für CartoTravel – neue Hoffnung für Mitarbeiter

In die „Affäre“ ADAC und seine Verlage, die uns seit Tagen beschäftigt [mehr…], [mehr…], kommt Bewegung: Was gestern lediglich Vermutung war, ist heute Gewissheit: Neben dem Bieter MairDumont ist jetzt nach buchmarkt.de-Informationen eine Industrieholding in das Bietergeschäft mit eingestiegen, die eine langfristige Weiterführung des Verlages CartoTravel zusichert, an einer Zerschlagung des Verlags nicht interessiert und bereit ist, den Erhalt des Großteils der Arbeitsplätze zu garantieren.

Noch aber wird mit dem ADAC verhandelt, noch sind Verträge nicht unterschrieben – eine Entscheidung, so unsere Informationen, wird es in wenigen Tagen geben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.