Potter-Zauberbox soll Weihnachtsgeschäft ankurbeln

Gute Nachrichten in der neuesten Ausgabe der Eulenpost, dem Harry-Potter-Newsletter aus dem Carlsen Verlag: Auch ohne Band 5, mit dem erst 2003 zu rechnen ist, kann der Zauberlehrling dem Sortiment noch in diesem Jahr gute Umsätze bescheren. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft wird Carlsen Anfang November „Harrys ZauberBox“ ausliefern: Vier broschierte Bände im Schmuckschuber, exklusiv gestaltet von Harry Potter-Illustratorin Sabine Wilharm und in limitierter Auflage einmalig produziert. Detaillierte Informationen, auch zu den attraktiven Dekomaterialien, finden Buchhändler im Internet unter http://www.carlsenhandel.de. Außerdem hat der Verlag die kostenlose Harry Potter-Händler-Hotline wieder freigeschaltet: 0800 / 44 66 789.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.