Pressearbeit für Droste Verlag jetzt durch Agentur Gabriele Becker

Der Düsseldorfer Droste Verlag, Markenzeichen für politisch-historische Standardwerke und seit 1/2002 wieder in Familienbesitz, hat die Agentur von Gabriele Becker ab sofort mit der Pressearbeit für den Herbstschwerpunkt-Titel „Terror als Vorwand“ von Avi Primor beauftragt. Der ehemalige israelische Botschafter und heutige Vize-Präsident der Universität Tel Aviv erklärt darin den geschichtlichen Hintergrund und denkt über mögliche Ansätze zur Lösung des Terrorproblems nach. Primor wird zur Frankfurter Buchmesse sein Buch persönlich vorstellen.
Der Droste-Verlag ist der vierte Verlag, den Gabriele Becker mit ihrer kürzlich gründeten Agentur (s.BM 6, S. 163) betreut.

Kontakt: Gabriele Becker, Fon 089-158202-06, Fax -08,
info@becker-pr.de, http://www.becker-pr.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.