Random House führt dezentrale Vertriebsleitungen ein

Ab 1. Januar 2010 erhalten die einzelnen Verlagsgruppierungen in der Verlagsruppe Random House eigene Vertriebsleitungen. Bei der Personalwahl setzt man dabei auf bewährte Mitarbeiter wie Thomas Weigelt, Margarete Ammer, Fiona Arndt, Carsta Mracek und Karin Gritzmann. Susanne Lange wird weiterhin die strategische Leitung innehaben.

Obere Reihe (v.l.): Thomas Weigelt, Margarete Ammer, Fiona Arndt, Carsta Mracek
Untere Reihe (v.l.): Karin Gritzmann, Susanne Lange, Sabine Karuseit, Ruth Schwede

Random House stärke damit die „verlegerischen Einheiten der Verlagsgruppe“, die ja bereits auch durch eigene Verleger geleitet werden, heißt es. Die Verlagsgruppen sollen damit flexibler bei ihren Marketing- und Vertriebsaktivitäten werden.

„Durch die engere Verzahnung zwischen den Verlagen und ihren Vertriebsleitungen können wir künftig eine noch größere Kundennähe und einen unmittelbaren und direkten Informationsaustausch gewährleisten“, sagt Claudia Reitter, Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing der Verlagsgruppe Random House.

Thomas Weigelt (40), seit März 2008 bei der Verlagsgruppe Random House, übernimmt die Vertriebsleitung für die Verlage Goldmann, Mosaik bei Goldmann, Arkana, Manhattan, Page & Turner, Kailash, Sphinx, Riemann und Random House Audio.

Margarete Ammer (50), seit Mai 2009 bei Verlagsgruppe Random House, übernimmt die Vertriebsleitung für die Verlage Heyne, Blessing, Diana, Ansata, Integral, Lotos, Ariston, und Ludwig.

Fiona Arndt (42), seit 15 Jahren bei der Verlagsruppe Random House, übernimmt die Vertriebsleitung für die Verlage btb, Luchterhand, C. Bertelsmann, Knaus, Edition Elke Heidenreich bei C. Bertelsmann, Siedler, Pantheon, DVA, Manesse und Prestel.

Carsta Mracek (41), seit Juli 2006 bei der Verlagsgruppe Random House, übernimmt die Vertriebsleitung für die Verlage blanvalet, Limes, Penhaligon, cbj, cbj avanti, cbt, cbj audio und Prestel Junior.

Karin Gritzmann (53), seit 16 Jahren bei der Verlagsgruppe Random House, übernimmt die Vertriebsleitung für die Verlage Südwest, Bassermann, Irisiana, Gütersloher Verlagshaus, Kösel und Diederichs sowie wissenmedia und Brockhaus.

Susanne Lange (51), Vertriebsleitung Buchhandel, wird wie bisher für zentrale, strategische und übergeordnete Themen verantwortlich sein.

Sabine Karuseit (48) ist weiterhin als Vertriebsleiterin für die Kundenbetreuung Innendienst verantwortlich.

Ruth Schwede (38) ist ebenfalls unverändert als Vertriebsleiterin für die Vertriebswege Bahnhofsbuchhandel, Warenhaus, Rackjobbing und Pressegrosso verantwortlich.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.