Ravensburger Gruppe: 9,0 % Rendite nach Steuern / Umsatzwachstum in allen Warengruppen / Geschäftsbereich Kinder- und Jugendbuch erhöhte sieben Jahre in Folge seine Umsatzzahlen

Die Ravensburger Gruppe hat heute auf einer Bilanzpressekonferenz in Stuttgart ihren Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2007 präsentiert. Mit 25,8 Mio. Euro Jahresüberschuss nach Steuern und einer Umsatzrendite von 9,0 % habe die Verlagsgruppe operativ ihr gutes Ergebnis vom Vorjahr übertroffen, erklärte Vorstandssprecher Karsten Schmidt.

Auch im Umsatz konnte sich die Gruppe verbessern: Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte sie einen konsolidierten Umsatz von 285,8 Mio. Euro, eine Steigerung um 1,5 % (wechselkursbereinigt 2,1 %) zum Vorjahr.

Das Wachstum fand in allen Geschäftsbereichen statt. Der mit rund 80 % Umsatzanteil größte Geschäftsbereich Spiele, Puzzles, Beschäftigung legte um 0,6 % (wechselkursbereinigt 1,4 %) auf 230,9 Mio. Euro Umsatz leicht zu.

Der Geschäftsbereich Kinder- und Jugendbuch erhöhte sieben Jahre in Folge seine Umsatzzahlen. Diese stiegen 2007 um 5,7 % auf 50,3 Mio. Euro. Dabei erzielte das Kleinkindprogramm „ministeps®“ ein kräftiges zweistelliges Umsatzplus und die Kindersachbuch-Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?®“ setzte ihr Wachstum der letzten Jahre mit einer Steigerung von 8,0 % fort.

Der Freizeitpark Ravensburger Spieleland habe mehr Besucher angezogen denn je.

Das laufende Geschäftsjahr sieht Ravensburger jedoch mit gedämpften Erwartungen. Auftrieb verspreche unter anderem das Spiel „Wer war´s?“, das die „Spiel des Jahres“-Jury vor einer Woche zum „Kinderspiel des Jahres 2008“ gekürt hat.

„An ihrem 125-jährigen Jubiläum ist die Ravensburger Unternehmensgruppe in guter Verfassung. Wir werden sie auch benötigen: Kaufkraftschwund und gestiegene Rohstoffpreise werden für uns in nächster Zeit zu echten Herausforderungen“, betonte Vorstandssprecher Karsten Schmidt bei der Bilanzpressekonferenz.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.