Relaunch: neobooks jetzt rundum erneuert

Die Self-Publishing-Plattform neobooks präsentiert sich seit 12. Mai nach einem umfassenden Relaunch in neuem Design und mit neuen Features.

Das neue neobooks-Portal bietet: Ein zeitgemäßes Design, eine verbesserte Nutzerführung und die Möglichkeit zum Word- und epub-Upload. Neulinge in der Welt des Self-Publishings werden durch übersichtliche und umfassende Informationen mit dem Thema vertraut gemacht.

Der Upload als Herzstück der Plattform wurde komplett neu konzipiert und einfacher gestaltet. Die eingestellten E-Books können rezensiert werden und haben die Chance, ins Programm der Verlagsgruppe Droemer Knaur und des Rowohlt Verlags übernommen zu werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.