Sabine Groenewold Verlage kooperieren mit Philo & Philo Fine Arts Verlag

Die Krise scheint beigelegt, dass Schiff nimmt wieder Fahrt auf: Wie gerade bekannt wird, werden die Sabine Groenewold Verlage mit dem Berliner Philo & Philo Fine Arts Verlag kooperieren, nachdem es vor einigen Wochen einen heftigen Personalschnitt gegeben hatte [mehr…]. Die Kooperation umfasst die Vertriebsleitung und das Programm-Management.

In die kaufmännische Geschäftsleitung tritt Ulrich Reinhardt, Gesellschafter des Philo-Verlags, ein. Das Programm-Management übernimmt Axel Rütters, der

Axel Rütters

Geschäftsführer des Philo & Philo Fine Arts Verlag bleibt. Sabine Groenewold wird weiterhin Verlegerin der unabhängigen Verlage Europäische Verlagsanstalt, Rotbuch und Die Hanse sein.

Noch nicht offiziell, aber wahrscheinlich: Reinhardt und Rütters werden von Berlin nach HH umziehen und ihre Aktivitäten künftig mit unter dem gleichen Dach ausüben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.