SCM-Verlagsgruppe übernimmt SKV-Edition

Das ist das (erfreuliche) Ende einer langen Insolvenzgeschichte: Der Geschenk- und Kalenderverlag SKV-Edition in Lahr bei Offenburg hat einen neuen Eigentümer [mehr…]: Wie Frieder Trommer, Geschäftsführer der Verlage und Unternehmen der Stiftung Christliche Medien (SCM), heute mitteilte, wird die SKV-Edition von der SCM-Verlagsgruppe übernommen.

Am 23. Mai begann die Verlagsgruppe mit dem Vertrieb der SKV-Produkte, nachdem sie den Zuschlag durch den Insolvenzverwalter erhalten hatte. SKV Karten und Papeterie wird künftig separat als Teilmarke von concepcion SEIDEL OHG, Hammerbrücke, vertrieben und weitergeführt.

Damit ist der Bestand an Geschenkbüchern, Grußbriefen und Karten wieder verfügbar, der seit fast einem Jahr nicht mehr ausgeliefert werden konnte.

Die SKV-Edition gehörte wie der Johannis Verlag zur St. Johannis Druckerei, die im vergangenen Jahr Insolvenz anmelden musste. Der Johannis Verlag konnte bereits im September 2010 in die SCM-Verlagsgruppe integriert werden [mehr…]. Die SKV-Edition wird vor allem den Geschenkbuchbereich der SCM Collection ergänzen und erweitern. Die Auslieferung erfolgt über das ICMedienhaus.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.