DuMont: Reiseführer mit Internetportal

Der Kölner DuMont Reiseverlag startet mit einem neuen Konzept ins Jahr: Diesen Monat erscheinen die ersten 56 Titel der insgesamt 85-bändigen Reihe „DuMont direkt“, parallel geht das in Kooperation mit der ZEIT entwickelte Internetportal www.dumontdirekt.de online.

Die Reiseführer kosten jeweils 7,95 Euro und bieten auf 120 Seiten kompakte Infos mit einem übersichtlich gestalteten Navigationssystem. Eine herausnehmbare Faltkarte dient der Orientierung vor Ort, Rubriken wie „Unterwegs mit Kindern” und „Gut zu wissen”, zielgruppenspezifische Tipp-Kästen, zahlreiche Verweise auf hilfreiche Webseiten und rund 100 weitere Adressen sollen die Urlaubsvorbereitung erleichtern.

Zur Verknüpfung mit dem Internetportal enthält jedes Buch einen individuellen Zugangscode, der für vier Wochen eine Probenutzung ermöglicht. Im Netz können zu 40 Urlaubszielen entsprechende Tourenplaner, Eventkalender, Autorentipps sowie Gewinnspiele, Sprachführer, Newsletter und Checklisten recherchiert werden. Für die weitere Nutzung ist ein dreimonatiges Abo für sieben oder ein Jahresabo für achtzehn Euro wählbar.

Lin

BuchMarkt 1/2004

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.