GeraNova | Bruckmann: Neue Marke mit Zusatznutzen

Andreas von Bleichert

Das Verlagshaus GeraNova | Bruckmann erweitert sein Programm um klassische, kleinformatige Geschenkbücher. „dolce” heißt die Marke, die für dieses Segment geschaffen wurde.
Diesen Monat kommen die ersten neun Titel auf den Markt: Vier Bücher erscheinen innerhalb der Reihe „Weise Worte”, jeweils ausgestattet mit einer Schleife. Weitere vier Titel umfasst die Edition „Gefühle”, kombiniert mit passenden Versandtaschen. „Im Gespräch mit dem Buchhandel hat sich gezeigt, dass Bedarf an hochwertigen Geschenkbüchern mit überzeugendem Zusatznutzen besteht – trotz der Fülle von Produkten am Markt”, sagt Marketing- und Vertriebsleiter Andreas von Bleichert. Als Bildband-Verlag verfüge Bruckmann über einen entsprechenden Fotografen-Pool und ein umfangreiches Bildarchiv: „Ein echter Wettbewerbsvorteil – hier sehen wir unsere Chance”, so Andreas von Bleichert.

Der spiralgebundene Einzeltitel „Inspirationen am Arbeitsplatz” komplettiert das Frühjahrsprogramm. „Es ist das erste Geschenkbuch, das zum Thema Arbeit und damit (auch) speziell für Männer konzipiert wurde”, sagt Annette Maas, Produktmanagerin der „dolce”-Titel.

Begleitend startet der Verlag eine Buchhandelsaktion, die neben Schaufensterplakaten spezielles „dolce”-Geschenkpapier enthält. Aufwendig gestaltete Verkaufsboxen sollen die neuen Geschenkbücher am POS transportieren. Der Einverkauf der Verkaufsboxen wird vom Außendienst für jede Reihe bislang auf rund 700- 800 Boxen geschätzt. „Eine Nachauflage der ‚Gefühle‘-Titel ist bereits für das Frühjahr geplant”, so von Bleichert. Zudem sollen im Juli beide Reihen mit jeweils zwei Titeln fortgeführt werden und ein weiterer Themenband erscheinen.
Lin

BuchMarkt 1/2004

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.