Sanssouci/dtv/Kein&Aber/Edition Inkognito: Gemeinsame Geschenkbuch-Aktionen

„Aus Gesprächen mit Buchhändlern geht hervor, dass die Warengruppe Geschenkbuch in den letzten Jahren immer stärkere Zuwächse erfahren hat“, so Katja Rochow, Vertrieb Sanssouci im Carl Hanser Verlag. „Geschenkbücher werden zunehmend besser platziert und in der Regel mit Nonbook-Artikeln und phantasievollen Dekorationen ergänzt.“ Diese Entwicklung im Blick starten nun die Verlage
Sanssouci, dtv, Kein&Aber sowie Edition Inkognito (für den Nonbook-Bereich) eine auf den Handel zielende Kooperation: Das ganze Jahr über bieten die Partner sechs Aktionen zu umsatzstarken Geschenkbuchthemen und -anlässen wie Valentinstag oder Weihnachten an. Die Aktionspakete sind jeweils mit den Bestsellern der Verlage bestückt und enthalten zahlreiche kostenlose Give-aways und Dekomittel zum jeweiligen Schwerpunkt. Die Buchhändler können für ein Halbjahr – mit Ausblick auf die Aktionen im zweiten Halbjahr – bestellen und dabei von den für jede Aktion produzierten Dekomitteln profitieren. „Der große Vorteil für den Buchhändler“, so Rochow, „besteht vor allem darin, dass er eine vielfältige Auswahl an Büchern zu einem bestimmten Thema aus einer Hand erhält. Er muss keine aufwendigen Einzelbestellungen bei verschiedenen Verlagen tätigen, sondern erhält ein Paket mit den schönsten Büchern der teilnehmenden Verlage. Dazu werden aufwendig gestaltete Werbemittel und Dekorationen geliefert, gespeist aus den gebündelten Werbebudgets von vier Verlagen.“ Der Ausblick auf alle Aktionen eines Jahres erleichtere zudem die Planung.

Kontakt: Sanssouci
Verlag, Katja Rochow,
Tel.: 089/99830-107,
E-Mail: rochow@hanser.de

BuchMarkt 1/2004

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.