V&R UNIPRESS startet zum 1.1.2003 in Göttingen

V&R UNIPRESS, der neu gegründeter Tochterverlag des Wissenschaftsverlags Vandenhoeck & Ruprecht, startet zum 1.Januar 2003 mit Verlagssitz in Göttingen. V&R UNIPRESS ist geplant als „Spezialist für die besonderen Anforderungen bei der Publikation hoch spezialisierter Arbeiten im wissenschaftlichen und universitären Bereich“. Die Produktion wird vorrangig im Digitaldruck erfolgen, der Vertrieb ist auf den akademischen Markt der wissenschaftlichen Bibliotheken, Institute und Fachwissenschaftler ausgerichtet.

V&R UNIPRESS wird in der Vermarktung durch Vertriebs-Know-how und Logistik des Mutterverlags unterstützt, dessen Leistungsspektrum sich durch V&R UNIPRESS mit der Spezialisierung auf Kleinauflagen erweitert. Unabhängig davon bleibt das Stammgeschäft des 1735 gegründeten Verlages Vandenhoeck & Ruprecht unverändert im Bereich der geistes- und sozialwissenschaftlichen Lehr-, Grundlagen und Praktiker-Literatur bestehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.