Verbrecher ohne Telefon

Aufgrund eines Fehlers der Telekommunikationsgesellschaft, den diese offenkundig nicht schnell beheben kann, ist der Verbrecher Verlag seit gestern vom Telefonnetz abgeschnitten.

Einen Internetzugang konnte der Verlag heute zumindest behelfsmäßig einrichten. Über Telefon und Fax sind die Verbrecher aber weiterhin nicht erreichbar. Voraussichtlich Ende der Woche – so die Hoffnung in Berlin – sollte auch das wieder funktionieren.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.