Leipziger Globus Manufaktur ab Herbstreise im Vertrieb von Columbus

Das letzte am Taditionsstandort Leipzig produzierte Globen-Programm der Leipziger GlobusManufaktur wird dem Buchhandel ab Beginn der Herbstreise exklusiv durch die Verlagsvertretungen der Columbus Verlag Paul Oestergaard GmbH http://www.columbus-globus.de angeboten. Der Verlag, der mit der Marke Columbus Globus zu den weltweit führenden Anbietern von Erdmodellen gehört, integriert damit die bereits im September vergangenen Jahres übernommene Marke Leipziger GlobusManufaktur jetzt endgültig in sein Lieferprogramm. Rene Rossberg, Leiter Vertrieb für D/A/CH bei Columbus: „Ziel dieser Maßnahme ist es, die traditionelle handwerkliche Fertigung in Leipzig zu sichern und den hier produzierten Modellen zu einer adäquaten Präsenz im Fachhandel zu verhelfen.“ Infos unter

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.