Wissenschaftsverlag Springer spendet Bücher an Prager Mathematik-Bibliothek

Der wissenschaftliche Springer-Verlag hat 373 mathematische Fachbücher im Wert von knapp einer Million tschechischer Kronen (ca. 30.000 Euro) an die Mathematik-Bibliothek der Prager Karlsuniversität gespendet. Zum Dank überreichte Ivan Netuka, Dekan der Mathematisch-Physikalischen Fakultät, dem Sprecher der Springer-Geschäftsführung, Professor Dietrich Götze, in Prag die Gedenkmedaille der Karlsuniversität.
Durch die Überschwemmung im August 2002 hatte die Fakultät für Mathematik und Physik der Prager Universität etwa zwei Drittel ihrer Bestände verloren. Ein großer Teil der beschädigten Bücher stammte aus dem Programm des Springer-Verlags.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.