wjs-Sachbuch „Bomben, Trümmer, Lucky Strikes“ ab heute im BILD-Vorabdruck

Die BILD-Zeitung startet ab heute bundesweit einen fünf- oder vielleicht gar achttägigen Vorabdruck des von Peter Kruse herausgegebenen Bandes „Bomben, Trümmer, Lucky Strikes“, der im neugegründeten wjs Verlag von Wolf J. Siedler jr. (siehe BuchMarkt 7/2004 im Aufmacher „Die Neugründer II) erscheint. Der wjs Verlag konzentriert sich auf Sachbücher zu zeitgeschichtlichen Themen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.