Xenos-Verlag unter neuer Führung

Alexander Yurik Koeppl
Jürgen Hubounig

Nach Ausscheiden des langjährigen Verlagsleiters Björn Heimberger unterzieht die Verlagsgruppe Oetinger den Xenos-Verlag einer kompletten Neustrukturierung und Neupositionierung. Der Verlag [mehr…] wurde im Jahr 2006 übernommen, um das Portfolio der Verlagsgruppe zu ergänzen.

Der Geschäftsführung gehören nun an:

Kfm. Geschäftsführer Alexander Yurik Koeppl ist nach Stationen bei arsEdition, Piper und Verlagshaus GeraNova Bruckmann bereits seit Januar 2008 in das Unternehmen eingetreten und trägt in dieser Funktion die Verantwortung für Xenos und ist darüber hinaus auch als Chefcontroller für alle Unternehmen der Verlagsgruppe Oetinger.

Marketing- und Vertriebs-Geschäftsführer Jürgen Hubounig, seit Juni im Team,

Trudy Stange-Motzkau

verantwortete als Sales Director bei der edel AG den Aufbau des Buchgeschäfts sowie die Integration des MOEWIG Verlags, den er acht Jahre als Vertriebsleiter führte. Seine langjährigen Nebenmarkt- Kontakte erwarb er sich bei Firmen wie Ferrero und der Rosenthal AG.

Die Programm-Geschäftsführung wird seit Juli von Trudy Stange-Motzkau wahrgenommen. Sie bringt umfassende Verlags- und Programmerfahrung mit aus ihren Positionen u.a. als Lizenzeinkäuferin bei Falken/Mosaik und stellv. Verlagsleiterin Bassermann Verlag, Verlagsleiterin von Karl Müller Verlag, Köln und zuletzt als Geschäftsführerin der White Star Verlag GmbH, Wiesbaden.

Langfristig wird man den Verlag „aus der engen Disney-Anbindung herausführen in ein breit gefächertes MA-Angebot“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.