Springer will in Berlin eine Gratiszeitung auf den Markt bringen

Ab dem 20. September werde jeweils samstags das „Berliner Morgenpost Wochenend-Extra“ erscheinen, berichtet die Financial Times Deutschland.

Das habe ein Unternehmenssprecher am Donnerstag gegenüber der FTD bestätigt. Das 16-seitige Blatt wird eine Auswahl an Artikeln enthalten, die in der Woche zuvor in der „Berliner Morgenpost“ erschienen sind. Die Briefträger der Deutschen Post werden das Blatt mit einer Auflage von einer Million Exemplaren im Großraum Berlin zustellen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.