Personalia Verlagsgruppe Oetinger: Alexandra Fürtauer übernimmt Verkaufs- und Vertriebsleitung

Alexandra Fürtauer © Oetinger Joerg Schwafelnberg

Alexandra Fürtauer übernimmt ab 1. August die neu geschaffene Position der Vertriebs- und Verkaufsleitung Buchhandel und Multimarkt der Verlagsgruppe Oetinger. Sie übernimmt zusätzlich die Führung des Außendienstes D A CH und des Innendienstes von Birte Beyerle, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Alexandra Fürtauer berichtet direkt an den Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, Thilo Schmid.

Alexandra Fürtauer, die seit 2009 bei der Verlagsgruppe Oetinger tätig ist, begann ihre Karriere in Österreich im Landesverlag (heute Thalia) nach einigen Jahren in der Führungsverantwortung und mit dem Aufbau der Weltbild-Filialkette und in diversen Beratungsfeldern wechselte sie in die Verlagsgruppe Oetinger. Dort baute sie den Bereich „Vertrieb Multimarkt, Lifestyle und Spielwarenhandel“ neu auf und leitete seit 2016 das „Vertriebs-Team Produkt“, das als Bindeglied zwischen Verkauf, Programm und Marketing agiert und in enger Zusammenarbeit mit diesen neue Produkte, Themenwelten und Verkaufsstrategien entwickelt.

Thilo Schmid: „Wir danken Birte Beyerle für ihre Arbeit in den vergangenen Jahren. Mit Alexandra Fürtauer übernimmt eine hocherfahrene und langjährige Kollegin die Aufgabe, den Kontakt zu unseren Handelspartnern weiter auszubauen. Den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Handel werden wir so innovativ, effektiv und partnerschaftlich begegnen.“

Alexandra Fürtauer: „Ich freue mich sehr auf diese verantwortungsvolle und spannende Aufgabe und bin mir sicher, dass wir als Vertrieb gemeinsame Antworten auf die Herausforderungen des Marktes geben können. Die Zusammenarbeit und der enge Schulterschluss mit dem Handel und allen Partnern, ist in der aktuellen Situation wichtiger denn je für die gesamte Branche!“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.