Personalia Waltraud Wacht verlässt Orell Füssli

Waltraud Wacht

Waltraud Wacht (Foto) wird die Orell Füssli Verlag AG, Zürich, verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen, meldet das Unternehmen.

Nach Stationen bei Piper, Pendo und Beobachter verantwortete Waltraud Wacht seit 2008 die Marketing- und Vertriebsleitung des Unternehmens.
Die gelernte Buchhändlerin mit einem Studium der Germanistik, Amerikanistik und Psychologie trat damals die Nachfolge von Hans Ramseier an.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.