Veranstaltungen Wie eine TV-Show: Hugendubel inszeniert ein Festival fürs Lesen

Am 7. und 8. Oktober 2022 live aus den Bavaria Studios in München: Mit ‚Bookstock‘ will Hugendubel ein neues „Festivalformat für das Lesen“ kreieren, indem es Live-Event, TV-Show, Studio-Publikum und die interaktive Community vereint.

Bookstock ging bereits in seiner Erstausgabe 2019 sowie in den Folgejahren mit einem multimedialen Konzept an den Start. Nun grenzt es sich erstmals vom Format eines klassischen Literaturfestivals ab, indem man Musikfestivals zum Vorbild nimmt, sich an TV- und Talkshow-Motiven anlehnt und typische Elemente eines Late Night-Formats aufnimmt. Das Live-Publikum im Studio sowie die ZuschauerInnen an den mobilen Endgeräten können analog und digital mit dem Moderatorenteam in Kontakt treten. Veranstaltungen, Aktionen in den Buchhandlungen und Fanpakete sollen das Festival-Erlebnis verlängern und das Buch als „multidimensionales Erlebnis“ ermöglichen: Das Moderatorenduo Mona Ameziane und Tarkan Bagci begrüßt Gäste wie Ali Hazelwood, Neal Shustermann, Tami Fischer, Ben Aaronovitch und Dimitrij Schaad live im Studio, unterhält, fragt nach. Digital werden weitere AutorInnen zugeschaltet.  Die Fragen der ZuschauerInnen werden mit der Kommentarfunktion des Live-Streams direkt in ihre Show einbezogen

Das Festival mischt Krimi-, Fantasy- und Jugendbuch-AutorInnen, wobei der Fokus nie auf einem konkreten Buch liegen soll, sondern auf den Begegnungen, und dem damit verbundenen Austausch von Meinungen, privaten Anekdoten sowie der Echtzeit-Interaktion mit der Festival-Community vor Ort und digital.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Bücher auch außerhalb der bisherigen Leser-Communities sichtbarer zu machen. Mit dem Festival verbinden wir Lesen mit Popkultur und bringen die Popkultur in das Lesen“, sagt Nina Hugendubel,die  geschäftsführende Gesellschafterin Hugendubel.

Tickets für das Live Event in den Bavaria Studios gibt es ab 12,- EUR (zzgl. VVK Gebühr) und ausschließlich im Vorverkauf bei Eventbrite. Dort gibt es auch ein exklusives, limitiertes  ‚Bookstock‘ Festival-Kit.

Das gesamte Festival-Programm wird live und kostenfrei über den Hugendubel YouTube Kanal gestreamt und kann bequem von Zuhause verfolgt werden:

Direktlink: Live Stream für Freitag

Direktlink: Live Stream für Samstag

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.