Runde Geburtstage Doris Janhsen (60)

Doris Janhsen wird heute 60 Jahre alt. Buchhändlerin Sabine Kahl gratuliert der Droemer Knaur-Verlegerin zum runden Geburtstag:

Doris Janhsen (c) Marcus Schlaf

Liebe Doris, der 15. Juli war in den zurückliegenden 60 Jahren meistens ein Sonnentag – möge es auch in diesem Jahr so sein! Der Sommer ist Deine Jahreszeit und Du gehörst zu den Glücklichen, die nach kurzer Zeit im Freien eine appetitliche Farbe ganz ohne Sonnenbrand annehmen.

Als Frau in herausragender Führungsposition in einem der großen Verlagshäusern Deutschlands wird Dir zu Deinem Geburtstag zweifellos der gebührende Tribut gezollt. Von Autoren, Weggefährten, Kollegen und Mitarbeitern wirst Du Glückwünsche, Lob und Zuspruch erhalten und lesen. Vermutlich in weiter Ferne, denn im Mittelpunkt zu stehen ist Dir nicht angenehm und so ergreifst Du gerne rechtzeitig die Gelegenheit, wieder einmal einen interessanten Fleck auf diesem Globus kennenzulernen.

Deine bemerkenswerten beruflichen Leistungen wurden schon in der FAZ und der SZ gewürdigt und werden jetzt wahrscheinlich die angemessene Ergänzung erfahren. Soviel zum offiziellen Teil dieses Geburtstages.

Den Freunden ist es vorbehalten, an einem solchen Tag über die etwas persönlicheren Aspekte eines Lebensweges zu sprechen. Denn aller beruflicher Erfolg ist nach meiner Erfahrung nur möglich, weil sich dahinter ein ganz außerordentlicher Mensch verbirgt.

Für Deine Familie und Deine Freunde ist Dir kein Weg zu weit und keine Anstrengung zu groß. Kaum jemand weiß, wie viele Stunden Deines dicht gedrängten Kalenders Du am Wochenende auch noch in Flugzeugen und Bahnen verbracht hast, auf dem Weg zu einem geliebten Familienmitglied, das gerade Deine persönliche Zuwendung brauchte.

Geburtstagsbriefe und Weihnachtskarten von Dir sind immer eine Freude: Mit feiner und leicht geneigter Handschrift erreichen den Empfänger Worte voller Zuneigung und Herzlichkeit – Deine Aufmerksamkeit scheint schier unendlich zu sein. Und natürlich nutzt Du ausgesucht schönes Briefpapier oder feinste Karten für diese Zeilen – Dein Hang zu schönen Dingen ist nicht nur hierbei ausgeprägt.

Ebenso wie das Interesse an großer und kleiner Kunst und die Kilometer, die Du in den Museen dieser Welt bereits zurückgelegt hat, staunend und begeistert, haben schon so manchen Mitläufer erschöpft.

Deine unglaubliche Disziplin und Strenge Dir selbst gegenüber hat Dir geholfen, frühe schwere Herausforderungen zu bewältigen und nicht zuletzt nach 30 Jahren ausgiebigen und geliebten Nikotin-Konsums über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören. Manche mögen sagen, dass sie sich das schon früher gewünscht hätten, aber kaum hast Du selbstbestimmt die Entscheidung getroffen, hast Du den Verzicht konsequent umgesetzt. Und dabei natürlich mit keinem Gramm zusätzlichen Gewichtes Deine bemerkenswert gute Figur belastet.

Bayern ist Deine Herzensregion, wiewohl Du eigentlich vom Niederrhein kommst. Dein privates „retiro“ liegt ganz malerisch an einem See und erlaubt Dir endlose Spaziergänge – auch und gerade bei Wind und Wetter – und Stunden des Lesens im Schatten des Apfelbaumes. An einem solchen Ort können kluge Ideen entstehen und reifen.

Was immer die nächsten Jahre an Aufgaben und Prüfungen für Dich bereithalten: Du wirst lächelnd und kraftvoll Deinen Weg weitergehen, wirst ein Vorbild sein für so manche junge Frau von heute und Dich im Kreis Deiner Freunde hoffentlich immer zuhause fühlen.

Bleib gesund und sei herzlich umarmt!

Deine Sabine Kahl

Wer auch gratulieren will: doris.janhsen@droemer-knaur.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.