Gestorben Georg Westermann

Georg Westermann

Wie wir erst jetzt erfahren. ist der Berliner Buchhändler Georg Westermann am 14. November gestorben. Er wurde 88 Jahre alt.

Georg Westermann wurde am 26.Mai 1933 in Köthen als Spross der gleichnamigen Schulbuchdynastie geboren. Nach einer Druckerlehre und verschiedenen Stationen in Hamburg und Braunschweig kam er 1971 nach Berlin, wo er wenig später die aufs Schulbuch spezialisierte Schlossbuchhandlung Steglitz übernahm und zur Buchhandlung Georg Westermann ausbaute. Das Unternehmen, das heute auf die Belieferung von Schulen und schulischen Einrichtungen spezialisiert ist, hat seit 2002 seinen Sitz am Hohenzollerndamm in Wilmersdorf. 2020 übergab Westermann die Geschäfte an seine Tochter Sophie Florez-Westermann, die bereits seit 2005 im Unternehmen tätig ist. Ihr Vater habe noch bis vor Kurzem beinahe täglich im Unternehmen mitgearbeitet, erzählt sie.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.