Helmut Schmidt

Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt ist tot. Der 96-Jährige starb heute in Hamburg. Sein Gesundheitszustand hatte sich in den vergangenen Tagen deutlich verschlechtert, gestern soll er laut Presseberichten schon nicht mehr ansprechbar gewesen sein. Bundeskanzler war er von 1974 bis 1982. Nach seinem Abschied aus der aktiven Politik war er seit 1983 Mitherausgeber der ZEIT.

Im Hoffmann und Campe Verlag ist Ende September das neue Buch von Helmut Schmidt erschienen: „Dann wäre ich Hafendirektor geworden“ illustriert das Verhältnis des wohl berühmtesten Ehrenbürgers Hamburgs zu seiner Heimatstadt. In einem Gespräch mit dem Ersten Bürgermeister Olaf Scholz diskutiert Schmidt zudem Gedanken um die Geschichte und Zukunft Hamburgs.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.