Jutta Leitner

Jutta Leitner

Die Verlagsvertreterin Jutta Leitner ist am 2. Juli nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von nur 55 Jahren verstorben.

Die Verabschiedung findet am Freitag, dem 9. Juli, um 12.15 Uhr in der Feuerhalle – Urnenfriedhof, Alte Poststraße 343, 8020 Graz, statt.
Jutta Leitner, die in den frühen 70er Jahren bei Marga Schoeller in Berlin als Buchhändlerin gearbeitet, vertrat u.a. die Verlage Wunderhorn, Libelle, Alexander, Schöningh, Wallstein, Aviva, Liebeskind, Lenos, Dörlemann, Stroemfeld, Limmat, Psychiatrie-Verlag, Vorwerk und Weidle in Österreich.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.