Marianne Fritz

Die am 14. Dezember 1948 in Weiz/Steiermark; als Marianne Frieß geborene österreichische Schriftstellerin Marianne Fritz ist tot. Sie starb nach schwerer Krankheit am 1. Oktober mit 58 Jahren in Wien.

Als ihr bedeutsamstes Werk gilt der mehrbändige Riesenroman „Dessen Sprache du nicht verstehst“.

Trotz ihrer unglaublichen Produktivität lebte sie finanziell abhängig von Stipendien in bescheidenen Verhältnissen in Wien.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.