Werner Zogg

Werner Zogg

Werner Zogg, langjähriger Auslieferungsleiter und Marketingchef der Bücher Balmer AG, ist am 2. Juli im Alter von 62 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Er war jahrzehntelang in der Schweiz erster Gesprächspartner der Vertriebsleiter vieler deutscher und österreichischer Verlage.
Der erstklassige Kenner des Schweizer Buchhandels hat die Branche über 35 Jahren geprägt – als Buchhändler, Verlagsvertreter und schliesslich seit den frühen Achtzigerjahren als Geschäftsführer der Verlagsauslieferung Bücher Balmer (später Balmer Bücherdienst) in Zug. Sein früherer Chef Christoph Balmer sagt über ihn: „Werner Zogg gehörte in der Branche zu den so genannten stillen Schaffern und lenkte seine Arbeit lieber im Hintergrund“. So setzte er sich stark für das Service Zentrum Buch ein, förderte die schrankfertige Lieferung im Buchhandel und wirkte für viele Mitarbeitende in seiner zurückhaltenden Art vorbildlich, weil er selbst hohe Massstäbe an seine Arbeit setzte und diese, meist um den Preis eines immensen Arbeitspensums, auch erreichte.

Seit April 2010 leitete Werner Zogg den Bildungsservice Schweiz AG in Hünenberg, bis ihn seine fortschreitende Erkrankung zum Rücktritt zwang. Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 11. Juli, 14.00 Uhr, in der reformierten Kirche Walchwil statt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.